Aktuell

Nach sechs erfolgreichen Jahren endete die Förderung der Mobilen Akademie zum 31.03.2015. Eine fehlende finanzielle Unterstützung heißt jedoch nicht, dass das Projekt und seine Erfolge versanden. Die Mobile Akademie gehört nach wie vor zum Aphasiker-Zentrums Südwestsachsen e.V. und wird neue Mutmachende Botschaften in ihrer Tätigkeit verbreiten. Viele Referenten gehören mit ihrem Engagement und Bildungsaufträgen quasi zum Inventar von verschiedenen Einrichtungen und so werden wir gemeinsam auch weiterhin die Mobile Akademie leben.
Während Thomas Barthold den Schlaganfall-Patienten der Klinik am Brunnenberg Bad Elster mit seinem Vortrag Mut machte, besuchte Sylke Schneider die Begegnungsstätte der Paritas in Plauen. Ursprünglich wollte sie mit ihrem Workshop "Heute schon gelacht?" den Teilnehmern einen spaßigen Nachmittag bereiten, konnte aber aufgrund des Ausfalls ihrer Stimme nicht sprechen.
Unser Weihnachtsmarkt der Fähigkeiten öffnete am 15.11.2014 im Schlosshotel Klaffenbach. Ein buntes Markttreiben wurde durch verschiedene Referenten geboten. Die Teilnehmer konnten sich an verschiedenen Ständen auf die bevorstehende besinnliche Adventszeit einstimmen.

Aktuell

Termine der Mobilen Akademie im Jahr 2010

Überblick über ein- und zweitägige Seminare im Rahmen der Mobilen Akademie im Jahr 2010 und Einladung zum Erlebnisurlaub Oktober 2010:

Ursprünglich wollten wir im Juni 2010 zu einem Zelturlaub in die Fränkische Schweiz aufbrechen, mussten diesen aber an einen anderen Ort verlegen, da sich herausstellte, dass die Herberge/Zeltplatz für unsere Bedürfnisse nicht ausreichend war. Daher nehmen wir eine zeitliche und örtliche Änderung vor - freuen uns aber nach wie vor auf eine erlebnisreiche Woche!

 

Auf in die Hersbrucker Schweiz!

Wir veranstalten einen fünftägigen Erlebnisurlaub für Aphasiker in Deckersberg nahe Happurg. Aufgrund der Schönheit der Natur wird die Region „Hersbrucker Schweiz“ genannt. Am Urlaubsort besteht die Möglichkeit, zu zelten oder in der „Edelweißhütte“ (Mehrbett­räume) zu wohnen. Die Hütte verfügt über Behindertenappartements und behinderten­gerechte sanitäre Einrichtungen, so dass auch Rollstuhlfahrer teilnehmen können.

 

Wir werden gemeinsam kochen, Spiele spielen, Geschichten erzählen und in geselliger Runde miteinander Spaß haben. Auch die Umgebung werden wir erkunden, wir bieten dazu größere Touren im hügeligen Gelände sowie kleinere Touren im Tal an, so dass auch geh­behinderte Teilnehmer die Bewegung in der wunderschönen Landschaft genießen können. Das Außengelände bietet vielfältige Möglichkeiten für Kurzweil und Bewegung und falls Petrus es nicht gut mit uns meint, können wir uns einen Tag lang im nahe gelegenen Thermalbad vergnügen. Eines ist sicher: Wir werden ganz viel Spaß miteinander haben!

 

Betreuung:                Für individuelle Betreuung vor Ort ist gesorgt. Wir laden deshalb auch  

                                 ausdrücklich Betrof­fene mit schwereren Handicaps ein!

 

Termin:                      Sonntag, 3. Oktober 2010 bis Freitag, 8. Oktober 2010

 

Anreise:                     Organisation von Fahrgemeinschaften durch das Aphasiker-Zentrum

 

Kostenbeitrag für Unterkunft, Verpflegung und Fahrkosten:     140,00 Euro

 

Anmeldung bei:        Aphasiker-Zentrum Südwestsachsen e.V.

Die verfügbaren Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben!

 

Überweisung:            Bitte bis spätestens 15.09.2010 (Bankverbindung siehe Fußzeile)

 

Bitte Bettwäsche (Kissenbezug, Deckenbezug und Laken) mitbringen!

 

Falls Ihr doch nicht mitfahren könnt, ist es möglich, sich bis 24.09. wieder abzumelden, ohne dass Euch Kosten entstehen. Bei Rücktritt zwischen 25.09. und Beginn der Freizeit erstatten wir Euch 50 % der Kosten zurück.

      

Angebote für die Ferienwoche

(gemeinsame Planung vor Ort wünschenswert)

 

Sonntag, 03.Oktober 2010

 

v  Anreise ab 15.00 Uhr                        

v  Ankommen, Auspacken, Erkunden der unmittelbaren Umgebung

v  Gemeinsames Abendessen und geselliges Beisammensein

 

 

Montag, 04.Oktober 2010

 

v  Frühstück

v  Naturprogramm I       

v  Mittagessen in der Hütte oder Lunchpakete

v  Naturprogramm II      

v  Abendessen in der Edelweisshütte

 

 

Dienstag, 05.Oktober 2010

 

v  Frühstück

v  Besuch einer nahegelegenen Therme

v  Mittagessen in der Therme oder Lunchpakete

v  Singnachmittag

v  Abendessen in der Edelweisshütte

 

 

Mittwoch, 06.Oktober 2010

 

v  Frühstück

v  ganztägiger Ausflug ins 45 km entfernte Nürnberg

v  Mittagessen unterwegs (Bezahlung individuell)

v  Abendessen in der Edelweisshütte

 

 

Donnerstag, 07.Oktober 2010

 

v  Frühstück

v  Naturprogramm III

v  Mittagessen oder Lunchpakete

v  Workshop „Lebensfreude durch Ernährung“ mit anschließendem Kochen und gemeinsamem Abendessen

 

 

Freitag, 08.Oktober 2010

 

v  Frühstück

v  Abreise bis 11.00 Uhr

 

(Eintrittsgelder und Kaltgetränke müssen individuell beglichen werden)

 

Termine der Mobilen Akademie 2010:

 

Achtung: Aufgrund des großen Interesse führen wir am Samstag, 23.10.2010 erneut im IFA-Hotel Schöneck das Seminar Improvisationstheater Teil II durch!

21.03.2010